Egal was passiert, Du hast die Wahl.

Du wirst beschimpft oder geärgert ?

Dann entscheidest Du, ob Du Dich beleidigt fühlst. Du allein entscheidest, wie Du darauf reagierst – und ob Du überhaupt etwas darauf antworten wirst.

Ein teurer Gegenstand geht Dir kaputt ?

Dann entscheidest Du, ob Du am Boden zerstört bist und für wie lange es Dich ärgert.

Du wirst zu Unrecht beschuldigt ?

Dann entscheidest Du, wie Du mit diesem Tatbestand umgehst. Du legst fest, was diese Anschuldigungen für Dich bedeuten.

Du triffst immer eine Wahl – es ist Deine Entscheidung.

Und bedenke: „Wenn Du entscheidest, Dich nicht zu entscheiden, hast Du immer noch eine Wahl getroffen.“

Wir haben stets die Wahl. Es ist eine starke und positiv belegte Macht, die damit verbunden ist. Möchtest Du diesen Einfluss wirklich aus der Hand geben ? Möchtest Du Dich darüber aufregen, was Dir passiert ist ? Ärgerst Du dich, dass Du die Zeit nicht zurückdrehen kannst ? Auch das ist eine Wahl.

Weil Du immer eine Wahl hast.

Wähle und Entscheide mit Bedacht !

 

hp_haken

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s